Trotz Schule die Zukunft meistern? - Mitmach-Workshop für Menschen von 10-100 Jahre
2019-12-28, 13:30–14:30, OIO Workshop Dome

In einem Workshop überlegen Schüler*innen gemeinsam mit anderen, wie man sich auf Berufe vorbereitet, die es heute noch gar nicht gibt. Und warum das eigene Smartphone- und Social-Media-Verhalten einem die Zukunft rettet statt sie zu vergeigen.


Die Schüler*innen von heute werden später Jobs machen, von denen es 65% heute noch gar nicht gibt - sagt eine Studie, der OECD. Die OECD hat auch Thesen aufgestellt worauf es in der Zukunft ankommt. Da werden Punkte wie "Problem lösen/kritisches Denken" oder "Kreativität" genannt und persönliche Eigentschaften wie "Neugierde", "Initiative" oder "Ausdauer/Entschlossenheit" aufgelistet. Bereitet einen die Schule wirklich auf so was vor, oder sind die Lernwelten nicht viel größer. Wie ist ein Besuch des 36C3 einzuordnen? Wie "wird man neugierig"?

Der Workshop wird besonders lebendig, wenn verschiedene Altergruppen/ Generationen teilnehmen. Wenn es allerdings eng im Raum wird, werden Schüler*innen bevorzugt.